Ein Koffer voller Hoffnung
 
Bis zu 40% (max. 12€)

Projektbeschreibung

In diesem und dem vergangenen Frühjahr wurden Hunderte von verlorengeglaubten Kindern in den Einrichtungen der Pilar Fathers aufgenommen. Einem von ihnen werden wir dank Ihrer Großzügigkeit das vielleicht erste Geschenk seines Lebens überreichen: einen eigenen Metallkoffer, in dem es alles findet, was es für die kommenden Jahre benötigt. Viele dieser Dinge sind für uns so selbstverständlich, für das beschenkte Kind jedoch ein unendlich kostbarer Schatz. Eine eigene Decke, saubere Kleidung, eine Zahnbürste und sogar Malstifte und Bücher – in den Augen dieser Kinder grenzt all das an ein Wunder und sie können kaum begreifen, dass all die schönen Sachen nun ihnen gehören sollen. Die überschwängliche Freude hilft sehr, die Angst vor der unbekannten neuen Umgebung zu verlieren und Vertrauen zu fassen. Denn auch wenn diese Jungen und Mädchen von ihren Familien aus reiner Not verstoßen wurden, fliehen mussten oder hergebracht wurden, so bleiben sie natürlich Kinder, die ihre Mama vermissen. Mit Ihrem Koffer-Geschenk haben Sie dieses Kind ein Stückweit getröstet, ihm Hoffnung geschenkt und einen sicheren Start in sein neues Leben ermöglicht. Dafür möchten wir uns herzlich bedanken. Wenn Sie darüber hinaus das Gefühl haben, mehr tun zu wollen, erfüllen Sie den Wunsch eines Jungen oder Mädchens und werden Sie sein oder ihr Pate. Für nur 22 Euro im Monat sichern Sie so die Unterbringung, Ernährung, medizinische Versorgung und Schulausbildung Ihres Patenkindes, das dieses Zeichen reiner Nächstenliebe niemals vergessen wird. Ich freue mich, dass es Menschen wie Sie gibt, ohne die unsere wichtige Arbeit nicht möglich wäre. Sprechen Sie darüber und begeistern Sie weiterhin Gleichgesinnte, die gemeinsam helfen wollen.

Dieses Projekt unterstützen

Bitte wählen Sie Ihre Zahlart aus: