Schul-Transportfahrzeug für unsere Kinder im Kinderhaus „The Ark“, Chiangmai/Thailand
 
Bis zu 20% (max. 6€)

Projektbeschreibung

Mit Schulbeginn Mai/2017 mussten wir unsere Kinder in andere, neue Schulen ummelden, da wir in ein anderes Haus umgezogen sind, (wegen Eigenbedarf des Besitzers) und somit ein Haus in einem anderen Bezirk in Chiangmai (Sansai) bezogen haben. In Chiangmai gibt es kein Öffentl. Nahverkehr z.b. Bahn oder Bus, sodass unsere Kinder mit Schul“Taxen“ zum Unterricht gebracht und abgeholt werden müssen. Das ist in der neuen Umgebung sehr teuer ist und es lohnt sich, ein eigenes Fahrzeug für den Schultransport einzusetzen, zumal dieses Fahrzeug auch für Freizeitaktivitäten zur Verfügung steht. Deshalb müssen wir einen gebrauchten PickUp, der umgerüstet ist (oder werden kann), anschaffen, um unsere Kinder zu den Schulen zu bringen. Bitte helft uns, dieses Projekt zu verwirklichen, dankbar sind wir für JEDE Spende!

Dieses Projekt unterstützen

Bitte wählen Sie Ihre Zahlart aus: