Bis zu 40% (max. 12€)

Projektbeschreibung

Mit unserem neuesten Projekt unterstützen wir den bekannten tibetischen Mönch Geshe Sonam Wangchen, Leiter der Hilfsorganisation „Hope and Challenge“, der mit dem „Dickey Tsering Children’s Home“ ärmsten Kindern ein Heim in Kathmandu schaffen will. Geshe Sonam Wangchen wurde in Tibet geboren und lebte nach seiner Flucht viele Jahre im südindischen Kloster Sera Je bis er vor einigen Jahren nach Nepal ging. Dort setzt er sich mit unermüdlicher Tatkraft für die Ärmsten der Armen ein. Nach dem Erdbeben in Nepal im Frühjahr 2015 entstand unser Kontakt zu Geshe Sonam Wangchen und im Januar 2017 konnten wir ihn während einer Reise nach Bodhgaya, Indien, treffen, wo wir die gemeinsame Arbeit für dieses neue Projekt beschlossen. Das „Dickey Tsering Children’s Home“ wurde nach der Mutter S. H. des 14. Dalai Lama benannt. Für die Tibeter ist sie der Inbegriff von Liebe und Mitgefühl. In diesem Heim in Kathmandu sollen bald schon 15 obdachlose Kinder aus der Hauptstadt und Dörfern der Umgebung ein Dach über dem Kopf finden, zur Schule gehen können und liebevolles Zuhause haben. Tibetische Frauen werden mit viel Herz und Hingabe die Aufgabe der Pflegemütter übernehmen

Dieses Projekt unterstützen

Bitte wählen Sie Ihre Zahlart aus: