ISAR-Germany
 
Bis zu 40% (max. 12€)

Projektbeschreibung

Mexiko ist von einem schweren Beben getroffen worden. ISAR-Germany entsendet ein Experten Team um den Zustand der Gebäude vor Ort zu beurteilen. Zudem wird erstmalig das neue Bioradargerät eingesetzt, mit dem es möglich ist, verschüttete Personen in einer Tiefe von bis zu 20 Metern zu orten.

Dieses Projekt unterstützen

Bitte wählen Sie Ihre Zahlart aus: