Bis zu 40% (max. 12€)

Projektbeschreibung

Der Tierschutzverein München e.V. wurde im Jahr 1842 gegründet und ist heute mit rund 10.000 Mitgliedern einer der größten, als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannten, Tierschutzvereine Europas. Der Verein betreibt in der Riemer Straße ein, als gemeinnützige Betriebsgesellschaft geführtes, Tierheim, in dem jedes Jahr etwa 8.000 Haustiere, kleinere heimische Wildtiere sowie sogenannte Nutztiere aufgenommen, versorgt und vermittelt bzw. ausgewildert werden. Schwer vermittelbare Tiere finden auf dem vereinseigenen Gnadenhof des Münchner Tierschutzvereins bei Erding ein längerfristiges Zuhause. Außer für kommunale Tierschutzaufgaben wie beispielsweise der Aufnahme von Abgabe-, Fund- und Verwahrtieren sowie kranken oder verletzten kleineren Wildtieren, setzt sich der Münchner Tierschutzverein München in zahlreichen Projekten - auch in Kooperation mit anderen Tierschutzorganisationen - nachhaltig für das Wohl und den Schutz der Tiere ein.

Dieses Projekt unterstützen

Bitte wählen Sie Ihre Zahlart aus:

Unterstützer dieses Projektes

  • Jörg A.

    Viel Erfolg mit euren Projekten