Bis zu 40% (max. 12€)

Projektbeschreibung

“Jedes Kind hat ein Recht auf Bildung“, heißt es in der UN-Kinderrechtskonvention. In Indonesien ist es noch keine Selbstverständlichkeit, dass alle Kinder in den Genuss einer qualifizierten Schulbildung kommen. Futura Indonesia betreibt auf der indonesischen Insel Lombok ein kostenloses Montessori-Kinderhaus mit Grundschule für Kinder aus der armen Bevölkerungsschicht. Ziel: Die Bildungs- und Zukunftschancen dieser Kinder nachhaltig zu verbessern. Motivation: Mittlerweile ist der Besuch einer staatlichen Grund- und Mittelschule gebührenfrei, dennoch gibt es einige Hürden, die einen Schulbesuch schwierig machen. Für die Familien fallen Kosten für Hefte, Stifte etc. an, die arme Familien sehr schwer oder gar nicht aufzubringen können. Die Grundlage des pädagogischen Konzepts von Futura Indonesia basiert auf der Erkenntnis, dass Lernen ein von innen gesteuerter Prozess ist. Echtes Lernen geschieht durch eine von innen geleitete sensomotorische Interaktion mit der Umwelt. Das Projekt wird bisher ausschließlich aus Europa finanziert. Obwohl wir seit Februar 2016 die staatliche Anerkennung für unsere Grundschule haben, bekommen wir noch keine Unterstützung vom indonesischen Staat. Helfen Sie den Kindern von Futura Indonesia auf ihrem Weg in eine bessere Zukunft. Jeder Cent hilft! Wir freuen uns über jede Einmalspende oder eine Schulpatenschaft für 25€ im Monat. Eine monatliche Schulpatenschaft gibt uns Planungssicherheit und hilft, die laufenden Kosten zu begleichen.

Dieses Projekt unterstützen

Bitte wählen Sie Ihre Zahlart aus: