Bis zu 40% (max. 12€)

Projektbeschreibung

In Deutschland verunglücken jährlich rund 30 000 Kinder. Dieses entspricht einem Durchschnitt von etwa allen 28 Minuten. Das ist eine traurige Bilanz. Unseren kleinsten Verkehrsteilnehmern fehlt es nicht nur an Erfahrung im Straßenverkehr, sie können die Gefahren, aufgrund eines eingeschränkten Sehbereiches auch gar nicht sofort erkennen. Aufgrund ihrer Größe werden sie von herannahenden Verkehrsteilnehmern entweder gar nicht oder zu spät gesehen. Unsere Kinder müssen für die anderen Verkehrsteilnehmer sowohl tagsüber als auch bei Dunkelheit gut zu erkennen sein. Dunkel gekleidete Kinder werden von Autofahrern frühestens aus 25 Metern Entfernung gesehen. Hell gekleidet, sieht er sie etwas früher – aus etwa 40 Metern. Erheblich besser ist das bei Kindern, die eine Sicherheitsweste tragen. Diese werden sogar auf eine Entfernung von bis zu 140 Metern deutlich gesehen. Aus diesem Grund haben die staatlichen Blindenwerkstätten diese Aktion: "Sicherheit durch Kinderwarnwesten" ins Leben gerufen. Unser Ziel ist es, möglichst jedem Kind für den Weg zur und von dem Kindergarten/ Kita mit Eurer Hilfe kostenlos eine leuchtende Signalweste zur Verfügung stellen zu können. In Deutschland ist dieses noch keine Pflicht, währenddessen in vielen Ländern Europas bereits die Pflicht gesetzlich eingeführt wurde. Mit nur wenigen Euros könnt Ihr je einem Kind helfen, sodass sie mit einer Signalweste ausgestattet werden. Wir als Blindenwerkstatt freuen uns auf diese Art zu helfen. Helfet Ihr uns dieses Ziel zu erreichen? Wenn Ihr euch für einen Betrag entscheidet, den Ihr spenden möchtet, besteht zusätzlich die Möglichkeit den Betrag um weitere 20 % zu erhöhen, dank dem Werbepartner „die Bayrische“! Schreibt uns an, wenn Ihr ein Kindergarten / Kita seid oder kennt, um auch als Spendenempfänger notiert zu werden.

Dieses Projekt unterstützen

Bitte wählen Sie Ihre Zahlart aus: